Home  :: Impressum
Du bist hier: Impressum
Kontakt: Hauptstr. 144 :: 7344 Stoob :: T: +43[0]699-188 77 150
Die EJ Büros in Österreich:   punkt EJÖ   punkt EJ Burg Finstergrün   punkt EJ H.B.   punkt EJ Kärnten-Osttirol   punkt EJ Niederösterreich   punkt EJ Oberösterreich   punkt EJ Salzburg-Tirol   punkt EJ Steiermark   punkt EJ Wien

Kontakt EJ Burgenland

Spenden-Konto

Inhaber: Evang. Jugend Bgld.
IBAN: AT13 3312 5001 0283 6534
BIC: RL BB AT 2E 125

 

 

Impressum

Medieninhaber & Herausgeber

gem. ¬ß25 MedienG √Ėsterreich (Offenlegungspflicht)

Evangelische Jugend √Ėsterreich

Hamburgerstr.3/M/2.OG
A-1050 Wien

ejoe.at ist ein Projekt der Evangelischen Jugend √Ėsterreich (EJ√Ė), inhaltlich durchgef√ľhrt von der EJ√Ė und ihren Gliederungen auf Landesebene sowie ihrer Arbeitskreise "Kindergottesdienst" und "junge gemeinde". Koordiniert von der Bundesgesch√§ftsstelle der EJ√Ė.

Betreiber der Website unter Subdomain ejbgld.ejoe.at:

Evangelische Jugend Burgenland

Hauptstr. 144, 7344 Stoob, T: +43[0]699-188 77 150

  • Grundlegende Richtung
    Information √ľber Themen aus dem Bereich der Evangelischen Jugend √Ėsterreich, ihrer Gliederungen
    auf Landesebene, sowie ihrer Arbeitskreise "Kindergottesdienst" und "junge gemeinde".
    Die unter der Subdomain ejbgld.ejoe.at zusammengefassten Webpages informieren √ľber die Arbeit der EJ Burgenland im speziellen.

  • Konzeption, Pojektleitung & Design
    Joachim Hoffleit
  • Admin, Betreuung und weitere Gestaltung von ejbgld.ejoe.at
    EJ Burgenland, Diakon Oliver Könitz
    Hauptstr. 144, 7344 Stoob
    T: +43[0]699-188 77 150
    ej.bgld(at)ejoe.at

  • Webhost
    Abaton - http://www.abaton.at

  • www.Adressen
    http://ejbgld.ejoe.at

  • Erkl√§rung zum Datenschutz (Privacy Policy)
    bitte hier klicken.

  • Allgemeine Nutzungsbedingungen
    bitte hier klicken.


  • Bildnachweise
    werden direkt beim jew. verwendeten Bild per mouseover im sog. title-tag angezeigt.

  • mit Unterst√ľtzung vom: Bundeskanzleramt / Sektion Familien und Jugend

  • Geschlechtsneutrale Formulierungen:
    Auch wenn im Text nicht immer explizit ausgeschrieben, beziehen sich alle personenbezogenen Formulierungen auf weibliche und männliche Personen.